„AUFBRUCH“ mit B. und B.

Wunderbare Tage und wunderbare Konzerte waren das im Juli 2016 in Rottweil! Und die Resonanz auf unsere zwei sehr unterschiedlichen Programme mit Bach und Reger im Kirchenraum sowie Chormusik um Rilke (Hindemith, Lauridsen) im kammermusikalischen Rahmen war hervorragend. Eine zweite Einladung zum Festival „SOMMERSPROSSEN“ folgte sofort und so sind wir 2017 wieder in dieser wunderschönen Stadt zu Gast.

Diesmal ein Konzert. Ein sehr besonderes mit sehr besonderen Werken.

Von Johann Sebastian Bach erklingt die berühmte Chaconne aus der d-moll-Partita – allerdings ergänzt um die von Helga Thoene in diesem Werk ausfindig gemachten Choralzitate. Eine absolut faszinierende Adaption, die wir mit dem großartigen Kolja Lessing musizieren dürfen!

Und dann Günter Bialas mit der Schöpfungsgeschichte nach Martin Buber: „Im Anfang“. Als Partner steht uns hier Sebastian Küchler-Blessing zur Seite, der die sieben Meditationen zwischen den Chorwerken an der Orgel der Predigerkirche interpretieren wird.

Sonntag, 16.7.2017, 19:00 Uhr – Predigerkirche Rottweil

Vorbereiten werden wir all das in Heidenheim, wo in St. Maria am Sonntag dem 9.7.2017 um 16:00 Uhr weite Teile des Programmes zu hören sein werden.

Herzliche Einladung zu beiden Konzerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.